DTS-Produkte


Unsere DTS-Produkte sind alle Produkte, die Ihnen bei der Digitalisierung Ihrer Modelleisenbahn helfen. Alle DTS-Produkte werden von uns gemeinsam mit Vincent Bogers entwickelt und hergestellt. Produktion, Montage und
Die Entwicklung erfolgt in den Niederlanden in Handarbeit.

Eine Ausnahme bildet der SPROG, der aus dem Vereinigten Königreich importiert wird. Aufgrund seiner Beliebtheit wird das KeerPlus3 in Rumänien hergestellt.


Entdecken Sie die DTS-Produkte:



Hinweis zu den DTS88n-Produkten:

Die DTS88n-Produkte wurden im Juni 2023 vom Markt genommen. Durch die Preiserhöhung wurden die Module fast so teuer wie die Alternativen, die wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung stellen. Die DTS88n war eine Antwort auf den Mangel an guten S88
Module, jetzt, wo dieses Angebot wieder da ist, sehen wir keinen Grund mehr, die DTS88n-Produktlinien weiter zu führen.

Die Alternative zum DTS88n-CS ist ab sofort das
YaMoRC YD6016ES-CS

Die Alternative zum DTS88n-GND ist der
YaMoRC YD6016ES-GND oder der
Märklin S88 AC 60881




DTS MidiBielz 


Kennen Sie das Problem, dass sich die Schiene nicht an einem Block oder einer Modulwand ausrichten lässt? Aufgrund der Temperatur und der Flexibilität bei der Verklebung können die Schienen ihre Ausrichtung durch Bewegung verlieren.

Diese lötbaren Schwellen sind perfekt für jede Modulkreuzung, Blockkreuzung oder Indikatorentrennung. Wenn Sie die vorhandenen Schwellen durch diese lötbaren MidiBielz ersetzen, können Sie die Schienen befestigen und vermeiden
Dass Sie unter der Brunst leiden werden.

Sie finden den MidiBielz jetzt in unserem
Webshop! Hier in der Beschreibung finden Sie auch eine Anleitung zur Verwendung des MidiBielz und nützliche Tipps zum Kleben.




Schlaufenlösung KeerPlus3 


Eine Umkehrschleifenlösung von zu Hause aus. Sehr benutzerfreundlich, günstig in der Anschaffung und einfach einzurichten. Dieses Kehrschleifenmodul arbeitet zu 100% mit Stromerkennung und steuert diesen über 3 Abschnitte unabhängig von der Fahrtrichtung.

  • Vollständige Stromerkennung
  • 3 Abschnitte, von denen der mittlere der Länge des längsten Zuges entspricht
  • Kann mit AC-, DC- oder DCC-Spannung bis zu einem Maximum von 35 V betrieben werden
  • Jeder Abschnitt schaltet einen Ausgang auf Basis der Stromerkennung
  • Die Schaltausgänge sind frei verwendbar für die Anwesenheitserkennung oder das Schalten einer beliebigen Elektronik

Das Modul arbeitet eigenständig und muss nicht mit einer Zentraleinheit in Verbindung stehen, so dass es auch ohne eine digitale Zentraleinheit verwendet werden kann.

Mit einem Verkaufspreis von 44,95 € ist diese Kehrschleifenlösung die günstigste ihrer Klasse, und da es sich um ein proprietäres Produkt handelt, können Sie schnellen Service und sofortige Reaktion bei Problemen erwarten.

Die DTS-Produkte – Ideale Technik für Ihre Modelleisenbahn!




ASB4-Steuerung


Bei der Verwendung von Servos gibt es eine Menge zu tun. Und das nicht ganz zu Unrecht, denn ein Servo ist nicht nur preiswert, sondern auch zuverlässig und energiesparend. Aber um ein Servo zu betreiben, braucht man Elektronik, und das ist für viele
Modellbahner das Problem. Die Programmierung eines Servodecoders ist umständlich, und bei einem OC32 ist man auf die Software angewiesen. Und was ist nun, wenn Sie ein Servo von Hand bedienen wollen, weil Sie die Anlage nicht über einen Computer steuern?

Es gibt manuelle Servoregler auf dem Markt, und auch der Selbstbau ist möglich, aber keiner von ihnen hat etwas, was den ASB einzigartig macht. Hier sind die Vorteile, die den Controller so einzigartig machen:

  • Kein Computer erforderlich.
  • Vier Servos, die leicht für Mitte, links, rechts und Geschwindigkeit eingestellt werden können.
  • Jedes Servo kann seinen maximalen Stellweg nutzen.
  • Jedes Servo lässt in seiner Mittelstellung einen Relaisschalter mitlaufen.
  • Jedes Relais hat zwei potentialfreie Wechselkontakte zur Polarisierung oder Rückmeldung
  • Jedes Servo kann mit einem Schalter geschaltet werden

So kann die ASB zur manuellen Bedienung einer Weiche oder eines Signals, aber auch über einen dcc-Decoder eingesetzt werden. Das Prinzip ist einfach und läuft über zwei Kontakte. Ein Kontakt sendet ein Signal und wenn es über einen Schalter zurückkommt, wird es
schalten Sie das Servo in die nächste Position. Wenn das Signal wieder abfällt, geht es zurück.

Also kein Ärger mehr mit einzustellenden Decodern, Programmierung über eine Multimaus oder Zentraleinheit, nicht vorhandene maximale Reichweite…..

Die DTS-Produkte – Ideale Technik für Ihre Modelleisenbahn!




Relaiskonzept HPP4 


Eine Relaiskarte mit vier zweipoligen Relais. Das klingt sehr kompliziert, ist es aber nicht. Mit dem HPP4 wird das Anschließen der Herzstückpolarisation oder einer anderen Schaltung zum Kinderspiel. Mit der klaren Erklärung im Handbuch
Die Verbindung verschiedener Schaltkreise ist durchaus möglich.

Was macht den HPP4 so besonders?

  • Alle Relais haben eine gemeinsame V+, die V- wird geschaltet und ist somit universell einsetzbar.
  • Alle Relais haben eine Statusanzeige über eine rote LED.
  • Alle Relais haben zwei Wechselkontakte.
  • Die Angabe für die Point-Piece-Polarisation ist deutlich angegeben: P für Point Piece, A und B für Schienen.
  • Alle Relais sind mit einer Löschdiode ausgestattet.
  • Erhältlich mit 5V- und 12V-Relais.
  • Erhältlich als Bausatz oder montiert.

Robuste Anschlüsse und langlebige Komponenten gewährleisten eine lange Lebensdauer und Wiederverwendung.

Die DTS-Produkte – Ideale Technik für Ihre Modelleisenbahn!




LocoHub


Der DTS LocoHub ist ein Loconet-Splitter, der den Bus mit einer eigenen stabilen 12V-Stromversorgung und einem eigenen Abschluss versorgt.

Wenn Sie den DTS LocoHub in Kombination mit einer digitalen Telefonanlage verwenden:

Wenn Sie das Kabel von der Zentraleinheit an LocoNet 5 anschließen und JP1 entfernen, wird die Stromversorgung von der Zentraleinheit nicht für die Versorgung aller LocoNet-Produkte verwendet. Die meisten digitalen Steuergeräte liefern nur 500mA auf dem LocoNet
Leistung, die für einige Anwendungen zu gering ist.

Die Stromversorgung der Geräte erfolgt über LocoNet 1 bis 4, wobei das Netzteil an den Stromanschluss angeschlossen wird. Zu JP1 sollten Sie jedoch auch den Abschluss JP2 entfernen.

Bei Verwendung des DTS LocoHub in Kombination mit einem USB LocoNet Interface:

Über eine USB-Schnittstelle hat das LocoNet keine Stromversorgung und keinen Abschlusswiderstand. In diesem Fall setzen Sie JP2 ein, um den Bus abzuschließen. Sie können auch JP1 einstecken, so dass das LocoNet 5 ebenfalls mit Strom versorgt wird. Sie können die
Kabel von der Schnittstelle und schließen Sie die Geräte an ein beliebiges Terminal an.

Die Stromversorgung

Da der LocoHub mit einem Brückengleichrichter und einem Spannungsregler ausgestattet ist, ist er nicht polaritätsempfindlich. Es ist daher zulässig, neben einer Gleichspannung auch eine Wechselspannung oder eine digitale DCC-Spannung zu verwenden.

DC: zwischen 15-24V

AC: zwischen 12-20V

DCC: zwischen 15-24V

Die DTS-Produkte – Ideale Technik für Ihre Modelleisenbahn!




ABC-Modul


Das DTS ABC-Modul ist unsere Antwort auf die wachsende Nachfrage nach Halbautomatisierung ohne Computer. Durch die Anwendung der Diodenbremstechnik, auch ABC genannt, ist es möglich, einen Zug auf natürliche Weise anzuhalten
für ein rotes Signal, eine Weiche oder einen Bahnsteig.

Die Einspeisung eines Gleisabschnitts über das ABC-Modul führt zu einer ungleichen Rechteck-Gleichspannung (asymmetrisches DCC-Signal) auf diesem Gleisabschnitt. Nahezu jeder Decoder kann dies erkennen und stellt die Lokomotive auf den internen
Verzögerungszeit (CV 4) bis zum Stillstand einstellen.

Auf dem Modul befindet sich ein Relais, das durch eine Taste, die Stellung eines Signals oder Schalters oder einen Decoder aktiviert werden kann. Bei Aktivierung überbrückt sie den Diodenkreis und die Lokomotive erhält wieder die übliche gleichmäßige Rechteck-Gleichspannung
(symmetrisches DCC-Signal). Danach fährt die Lokomotive mit der intern eingestellten Anfahrverzögerung (CV 3) wieder an.

Mit den ABC-Modulen können Sie wählen, mit welchem Spannungsabfall Sie arbeiten möchten. Durch einfaches Entfernen zweier Jumper können Sie wählen, ob Sie mit 3, 4 oder 5 Dioden in Reihe arbeiten möchten. Ermöglicht die Einstellung des Spannungsabfalls
variieren von 2,1 V bis 2,8 V oder sogar 3,5 V.

Das ABC-Modul ist in zwei Versionen erhältlich:

ABC-Modul 1A, das mit Dioden mit einer Höchstlast von 1 Ampere ausgestattet ist.

ABC-Modul 3A, das mit Dioden mit einer maximalen Belastung von 3 Ampere ausgestattet ist.

Die DTS-Produkte – Ideale Technik für Ihre Modelleisenbahn!




DB Brückenzellenmodul


Arbeiten Sie auf Ihrer Anlage mit unentdeckten Abschnitten oder Weichenstrassen? Dann ist es wichtig, die Spannung dieser Abschnitte nach unten zu korrigieren, damit sie mit der Spannung der Abschnitte mit Stromerkennung übereinstimmt.

Mit unserem neuen DB-Modul können Sie Abschnitte ohne Erkennung sehr einfach und leicht anpassen. Dadurch werden Ausfälle und falsche Besetztzeichen vermieden.

Hinweis: Einbaurahmen enthalten

Die DTS-Produkte – Ideale Technik für Ihre Modelleisenbahn!




Beleuchtung Stromversorgung Druck VVP


Innenbeleuchtung in Waggons, wer möchte das nicht? Bis vor kurzem hat sich nicht jeder dafür begeistert, denn es hat auch einige Nachteile. So ist es zum Beispiel schwierig, eine LED-Leiste mit einer Puffer- und Gleichrichterelektronik auszustatten, so dass
Sie blinkt nicht und ist sowohl für den analogen als auch für den digitalen Einsatz geeignet. Eine andere Möglichkeit war der Kauf eines fertigen Streifens, der oft nicht unter 10 Zentimeter gekürzt werden kann. Auch diffuses Licht ist schwer zu erzeugen
mit einem festen Streifen.

Bis wir auf die VVP aufmerksam gemacht wurden. Eine sehr kleine Leiterplatte mit Gleichrichter, Pufferschaltung, Dimmer und Spannungsregler. Eine ideale Lösung, um jeden Wagen mit einer schönen, stabilen und gedämpften Innenbeleuchtung auszustatten
bieten. Der VVP kann auch an einem Funktionsausgang eines Decoders verwendet werden. Zum Beispiel, um zu vermeiden, dass der Pwm bei extremer Dimmung sichtbar wird.

  • Kann jeden LED-Streifen mit Strom versorgen, unabhängig von Marke, Typ oder Länge.
  • Mit den Maßen 16 x 11 x 5 mm passt er in jeden Wagen und ist nicht zu sehen.
  • Der Puffer ist auf die maximale Anzahl von Kondensatoren erweiterbar, die Sie je nach Bedarf einbauen können.
  • Sowohl für den analogen als auch für den digitalen Betrieb geeignet.
  • Bemessen bis zu einem Maximum von 25 V.

Blinkende Innenleuchten und teure Streifen gehören mit der VVP der Vergangenheit an.

Die DTS-Produkte – Ideale Technik für Ihre Modelleisenbahn!




LocBuffer


Stotternde Lokomotiven aufgrund von schlechtem Kontakt gehören mit dem LocBuffer der Vergangenheit an. Es ist kein neues Konzept, wir haben dieses Rad nicht erfunden, aber es wurde stark verbessert. Die Verwendung von SMD-Materialien macht die Verarbeitung zu einem
Kondensatorschaltung auch in kleinsten Maßstäben möglich.

  • Vollständig smd implementiert.
  • Wahlweise mit Tantal- oder Keramikkondensatoren.
  • Ladegerät zur Vermeidung von Ladespitzen bei schneller Entladung.
  • Erhältlich in den Versionen 16V und 25V.

Die DTS-Produkte – Ideale Technik für Ihre Modelleisenbahn!




Stromversorgungsplatine VSP


Der VSP ist speziell für die Stabilisierung von Versorgungsspannungen ausgelegt. Diese sind natürlich sicher zu verwenden, aber lesen Sie sorgfältig den Text über Hitze. Spannungsregler senken die Spannung und setzen dafür die
Energie in Wärme um. Schätzen Sie Ihren Verbrauch gut ein und verwenden Sie bei Bedarf Kühlkörper, um die verbrannte Wärme abzuführen.

Die Platinen sind für bis zu 1 Ampere ausgelegt und die Spannungsregler dürfen eine Temperatur von bis zu 125 Grad haben. Darüber hinaus schalten sich die Steuerungen selbst ab.

Sie können zwischen den folgenden Varianten wählen:

  • Eine 5V-Ausgangsvariante
  • Eine Variante mit 12-V-Ausgang
  • Eine 5V- und 12V-Ausgangsvariante, speziell für Dinamo TM-H-Module entwickelt

Die DTS-Produkte – Ideale Technik für Ihre Modelleisenbahn!




Servo-Halterungen


Der ideale Weg, um Servos auf oder unter Ihrer Anlage zu montieren. Diese Karte enthält 4 Servohalterungssätze. Man drückt die Teile einfach aus dem Karton heraus und kann sie mit Holzleim leicht zusammenkleben.

Zur Befestigung der Servos in den Halterungen und der Halterungen auf Holz empfehlen wir Blechschrauben 2,9×9,5.

Diese Halterungen sind aus 3 mm Pappelsperrholz gefertigt und eignen sich für alle 9-Gramm-Servos wie den HXT900, TG9e, TG9d und MG90s

Die DTS-Produkte – Ideale Technik für Ihre Modelleisenbahn!




SPROG-DCC-Programmierer


Das Programmieren von Decodern ist eine besonders knifflige Aufgabe, denn zuerst muss man herausfinden, welche Marke und welcher Typ in der Lokomotive steckt. Dann suchen Sie nach dem Handbuch und wenn Sie Pech haben, bekommen Sie einen ganzen Wälzer zum Durcharbeiten. Und
Wenn Sie falsch programmieren, ist alles am Decoder falsch und Sie müssen wieder von vorne anfangen.

Viele werden dies entweder anerkennen oder es als Grund ansehen, sich nicht zu engagieren. Mit der Einführung des Sprog ist das vorbei:

  • Programmierung per Computer
  • Sie bauen eine Datenbank für Ihren digitalen Park auf.
  • Sie haben eine Sicherungskopie des Decoders in der Datenbank.
  • Die Software erkennt die Marke und den Typ des Decoders.
  • Für jeden Decodertyp gibt es ein eigenes Datenblatt, in dem alle Einstellungen in Kategorien unterteilt sind.
  • Alle Einstellungen wurden vom Lebenslauf in Text übersetzt.
  • Die Software ist auf Niederländisch.
  • Diese erhalten Sie zusammen mit dem Sprog auf einem USB-Stick inklusive aller Handbücher.
  • Fast alle DCC-Decoder sind in der Software enthalten, die monatlich aktualisiert wird.

Der Unterschied zwischen dem Sprog IIv4 und dem Sprog 3 ist nur der Booster. 

  • Sprog IIv4 hat einen 1-Ampere-Booster
  • Sprog 3 hat einen 3-Ampere-Booster

Die DTS-Produkte – Ideale Technik für Ihre Modelleisenbahn!




iTrain-Fernbedienung


DTS hat die iTrain Remote in Zusammenarbeit mit Berros entwickelt. Eine virtuelle Schnittstelle, die eine manuelle Steuerung innerhalb von iTrain mit einem manuellen Steuergerät ermöglicht.

Die virtuelle Schnittstelle ermöglicht es Ihnen, Lokomotiven und Zubehör direkt in der Software zu steuern, anstatt über eine Zentraleinheit. So können Sie alle Komponenten unabhängig von der Schnittstelle, an die sie angeschlossen sind, steuern.
Außerdem ermöglicht diese Lösung den Benutzern des hybriden Dinamo-Steuerungssystems, auch mit analogen Lokomotiven zu rangieren!

Durch die Verwendung von LocoNet-Handreglern sehen Sie auch die Geschwindigkeit der Lokomotive in Echtzeit auf dem Handregler und können während der automatischen Fahrt eingreifen und die Geschwindigkeit beeinflussen, ohne die automatische Streckenführung zu beeinflussen.
beendet werden müssen.

Bei Rangierfahrten schaltet iTrain die gewählte Lokomotive direkt auf Handbetrieb. Wenn Sie die Lokomotive fahren, reserviert iTrain die von Ihnen eingestellten Weichen und den Block nach der Weiche. Der gesamte Zugverkehr wird automatisch
angehalten und beim nächsten Block wieder aufgenommen werden.

Kurzum, DTS iTrain Remote und iTrain 5 bieten Ihnen eine spielerische Modelleisenbahn!

Die DTS-Produkte – Ideale Technik für Ihre Modelleisenbahn!

www.dtswebshop.nl/nl/ hat die Note 9.6/10 basierend auf 2343 Bewertungen bei WebwinkelKeur Bewertungen.